Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Gemeinde Pettstadt im Landkreis Bamberg  |  E-Mail: gemeinde@pettstadt.de  |  Online: http://www.pettstadt.de

Einführung der "BambergerLandCard"

Der Tourismus in Stadt und Landkreis wächst kontinuierlich und immer mehr Gäste entdecken die vielfältigsten touristischen Angebote im Bamberger Land. Um den Gästeansprüchen auch künftig gerecht zur werden, gibt es ein neues Produkt der Tourismuskooperation zwischen Stadt und Landkreis Bamberg: die „BambergerLandCard“.
BambergerLandCard

„Wir möchten unseren Gästen ein Mehr an Service und ein Plus an Urlaubserlebnissen bieten und den Urlaub im Bamberger Land noch schmackhafter machen“ so die einhellige Meinung von Landrat Johann Kalb und Bambergs Bürgermeister Dr. Christian Lange bei der Präsentation der „BambergerLandCard“ im Bauernmuseum in Frensdorf.

 

Saisonales Produkt von April bis Oktober

 

„Als saisonales Verkaufsprodukt bietet die ‚BambergerLandCard‘ zwischen April und Oktober ausgewählte Leistungen aus dem Bamberger Land, damit Urlaubsgäste die Angebotsvielfalt noch gezielter kennenlernen und Anreize für zusätzliche Urlaubsaktivitäten erhalten“, erläutert Landrat Kalb. Und Bürgermeister Dr. Lange ergänzt: „Unser gemeinsames Ziel ist es, dass die neue ‚BambergerLandCard‘ mit der bereits am Markt positionierten ‚Bamberg-Card‘ zu einer Erhöhung der Aufenthaltsdauer und somit Stärkung der gesamten Tourismusregion beiträgt.“

Natur, Kultur und Genuss mit der neuen „BambergerLandCard“

 

Insgesamt sind sechs Inklusivleistungen in der „BambergerLandCard“ enthalten. Gäste bekommen freien Eintritt zu ausgewählten Sehenswürdigkeiten wie den Baumwipfelpfad bei Ebrach, das Bauernmuseum Bamberger Land in Frensdorf, das Levi-Strauss Museum in Buttenheim, Führungen in Schloss Weissenstein sowie Schloss Seehof und zusätzlich ein kulinarisches Angebot mit fränkischen Bratwürsten im Brauereigasthof Kundmüller in Weiher oder im Historikhotel Klosterbräu-Landidyll in Ebrach.

 

Zusätzlich bietet die „BambergerLandCard“ eine Fülle an Ermäßigungen bei Freizeitangebote wie die Frei- und Spaßbäder in Aschbach, Ebrach, Hallstadt, Hirschaid, Scheßlitz und Zapfendorf, verbilligte Tickets für den Kletterwald in Veilbronn, für Führungen in der Klosteranlage in Ebrach oder einen Nachlass beim Kauf der Bier-Genießer-Tour in der Fränkischen Toskana.

 

Die „BambergerLandCard“ hat eine definierte Gültigkeitsdauer von fünf Tagen in der Zeit von April bis Oktober und kostet 24,00 €. Sie ist an die Öffnungszeiten der jeweiligen Einrichtungen gebunden. Kinder im Alter bis zu sechs Jahren in Begleitung eines erziehungsberechtigten Karteninhabers haben freien Eintritt in die jeweiligen Einrichtungen. Die „BambergerLandCard“ ist bereits in zahlreiche Reisepakete integriert und kann beim BAMBERG Tourismus und Kongress-Service erworben werden.

 

Gemeinsames Logo für die Tourismuskooperation Stadt und Land

 BambergerLandCard

Für die Vermarktung touristischer Angebote wurde auch ein neues Logo entwickelt, das erstmalig für die „BambergerLandCard“ verwendet wird. Es fasst die beiden bisherigen Logos „Faszination Weltkulturerbe Bamberg“ und „BambergerLand“ zu einer neuen Wortbildmarke zusammen und wird künftig für eine Reihe von Publikationen eingesetzt werden. „Mit dem neuen Logo können wir auch nach außen den engen Schulterschluss von Stadt und Landkreis in unserer seit nunmehr acht Jahren erfolgreichen Tourismuskooperation aufzeigen“, so Landrat Kalb. „Das gemeinsame Logo wird zur Klammer, mit der wir den einmaligen Reiz unserer gesamten Region herausstellen: Naturerlebnisse beim Wandern und Radfahren, kulturelle Highlights mit Weltkulturerbeflair, Genuss von regionalen Spezialitäten, Bierkultur und fränkische Gastlichkeit“.

drucken nach oben

3827.jpg

Als Erster Bürgermeister heiße ich Sie auf der Internetseite der Gemeinde Pettstadt herzlich Willkommen.

__________________________________________________________________

 

1936.jpg

Gemeinde Pettstadt

Kirchplatz 10

96175 Pettstadt

Tel.: 09502 4906-0

E-Mail:gemeinde@pettstadt.de

__________________________________________________________________

sicherer externer Link im neuen Fenster: Facebook

Öffnungszeiten

Montag 09:00 bis 13:00 Uhr
Dienstag

09:00 bis 12:00 Uhr

15:00 bis 18:00 Uhr

Mittwoch 09:00 bis 13:00 Uhr
Donnerstag

09:00 bis 12:00 Uhr

15:00 bis 18:00 Uhr

Freitag 08:00 bis 12:00 Uhr

Mitteilungsblätter 2017 und Termine

Der neue Personalausweis

Link zum Personalausweisportal

Müllabfuhrkalender

auf der Homepage des Landkreises

Prospekte

Informationsbroschüren im Rathaus

Zahlreiche Ratgeber und Broschüren...

Adobe Acrobat Reader zum kostenlosen Download

Zum Öffnen von PDF-Dokumenten...